Logo des Seniorentreffs
Link zu unserem Chat Link zu den lokalen Treffs und Gruppen Link zu den Blogs Link zu den Lebensbereichen Link zu den Kleinanzeigen Link zu Ratgeber Sicherheit Link zu Partner Seniorenportal
Benutzername: Passwort:
Registrieren
 Community-Spalte
Benutzerdefinierte Suche
Anzeige

Komplett neues Thema zum Brett "Die Kleine Kneipe" eröffnen:
Seite : << 1 | 2 | 3 | .... | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | .... | 133 | 134 | 135 >> (135 Seiten)

Die Kleine Kneipe CXLVIII (148)


  • Re: Die Kleine Kneipe CXLVIII (148)
    geschrieben von chris am 21.04.2017 12:21 als Antwort auf chris vom 21.04.2017 12:15

    Felix, dann einen fröhlichen Freitag-Nachmittag-Schoppen mit
    deinen Kegelfreunden.

    Youngster, danke für die Wünsche zum Wochenende.

    Kolli, hab das Video für alle zum Anschauen eingestellt.
    Geht ganz einfach unter Textformatierung auf youtube klicken,
    den Link einfügen und auf übernehmen klicken.

    Henryk, ein herzliches Dankeschön für alle Videos und Musik.

    Chris

    Guten Appetit:

    Autor:  w chris
    Beiträge 20205
     
  • Re: Die Kleine Kneipe CXLVIII (148)
    geschrieben von Sylvie46 am 21.04.2017 12:30 als Antwort auf chris vom 21.04.2017 07:42

    Meine Spagetti [/b](Sylvie46)


    D A N K E liebe Chris für Deine *unermüdlichen* Aktivitäten für uns Gäste der KK
    In Zürich findet dieses Wochenende das *Sechseläuten* statt. Am Sonntag ist der Kinderumzug der Zünfte + am Montag wird um Sechs-Uhr (18 Uhr) der
    *Böög* - ein grosser Schneemann auf einem Scheiterhaufen verbrannt - um den Winter *zu vertreiben* - je nach Brenndauer gibt es einen guten oder schlechten Sommer !!! Also warte ich mal ab ???
    Es ist erstaunlich, welche *Sternzeichen* sich in Familien gehäuft vorkommen - Zwillinge + Jungfrauen sind's bei mir
    Viel S P A S S
    Herzlich
    Sylvie

    Autor:  w Sylvie46
    Beiträge 1396
     
  • Re: Die Kleine Kneipe CXLVIII (148)
    geschrieben von Chopra am 21.04.2017 13:50

    Hallo zur Mittagszeit in die Kleine Kneipe.

    Das ist ja ein Kontrastprogramm. Die wunderschön blühenden Blumen von Annegret und Henryk, von der Sonne verwöhnt, dann die ebenso schön blühenden Pflanzen von Kolli mit einem Mützchen aus Schnee auf den Köpfen. Danke für deinen Video Clip Kolli. Mich schauerts, wenn ich mir vorstelle, bei uns könnte es ebenso einen Wintereinbruch geben.

    In der Waldandacht von dir Chris, ist es überwiegend auch noch Winter. Was ist es doch für ein Mühsal für die Tiere.

    Ein Tier davon hat mich an mein Erlebnis von heute Morgen erinnert. Bei uns ist am Freitag Müllabfuhr. Die Müllwerker haben einen leeren Waschmittelkarton unseres Nachbarn liegengelassen. Als ich mit dem Hund daran vorbeiging, huschte etwas aus dem Karton und versteckte sich zunächst im Blumenbeet. Mit großen Augen schaute mich sekundenlang ein Eichhörnchen an , bevor es in großen Sprüngen durch den Garten hetzte und im Gebüsch verschwand. Nun werde ich wieder Nüsse auslegen. Vielleicht kommt es zurück.



    Lieber Felix, ich habe heute ein Eichhörnchen gesehen, hoffentlich siehst du nicht gleich zwei, wenn du nach deinem Schoppen mit den Kegelbrüdern wieder nach Hause gehst . So ein Schoppen kann es manches mal in sich haben. Aber es ist egal, was zählt ist das nette Beisammen sein und in Erinnerungen schwelgen. Viel Spaß dabei.

    Nun gehe ich wieder in meinen Garten und wünsche allen Besuchern der KK einen gemütlichen Freitagnachmittag, Ursula

    Autor:  w Chopra
    Beiträge 4499
     
  • Re: Die Kleine Kneipe CXLVIII (148)
    geschrieben von Felix1941 am 21.04.2017 20:35 als Antwort auf Chopra vom 21.04.2017 13:50

    Hallo liebe Ursula mache Dir da mal keine Sorgen denn ich habe mir einen Eichstrich einbauen lassen bis hier und nicht voller sonst wirds vieleicht doch noch doller.Schönen Abend wünscht. Felix 1941.

    Autor:  m Felix1941
    Beiträge 322
     
  • Re: Die Kleine Kneipe CXLVIII (148)
    geschrieben von omasigi am 22.04.2017 00:05 als Antwort auf Felix1941 vom 21.04.2017 20:35

    Es ist gut, dass noch zur späten Stunde
    die Kleine Kneipe die Hintertüre offen hat.
    So kann ich doch noch bei Euch hereinschauen,
    obwohl bei mir ist es noch nicht so spät.

    Allen Gästen hier wuensche ich ein sonniges und
    erholsames Wochenende.

    Gruss
    omasigi, die jetzt gleich Abendbrot essen geht.

    Blog(omasigi)

    Autor:  w omasigi
    Beiträge 2809
     
  • Re: Die Kleine Kneipe CXLVIII (148)
    geschrieben von chris am 22.04.2017 07:25 als Antwort auf omasigi vom 22.04.2017 00:05

    Mein Gärtchen


    Ei, was kann wohl schöner sein
    In des Himmels Sonnenschein,
    Als dort an jenem Teich
    Mein Gärtelein?
    Wo jedes Bäumchen nickt,
    Wo jedes Blümchen blickt,
    Als wollt' es sagen mir:
    Vergiß nicht mein!

    O du liebes Gärtelein,
    Ich vergesse nimmer dein,
    Es treibt mich immerfort
    Hinaus zu dir.
    Du säuselst Fried' und Ruh,
    Und Freud' und Lust mir zu,
    Und durch dich wird die Welt
    Recht heimisch mir.

    Und wie könnt' ich traurig sein,
    Wenn ich jemals denke dein!
    Du meinst es gar zu gut,
    Zu gut mit mir.
    Und liegst du auch beschneit
    In kalter Winterzeit –
    Du grünst und blühst ja stets
    Im Herzen mir.

    Hoffmann von Fallersleben

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Hallo und guten Morgen Kleine Kneipe!

    Sylvie, schaut aber auch lecker aus dein Mittagessen.
    Ursula, ja zum Glück hat es uns hier nicht so sehr
    mit dem Schnee getroffen. Aber schön ein Bild vom
    Eichhörnchen.

    Felix nur gut, dass du noch die Türe zu Kleinen Kneipe
    gefunden hast, der Eichstrich hat wohl doch einen Zweck.

    OmaSigi, wünsche Dir auch ein schönes Wochenende.

    Schönen Samstag für alle.

    Chris



    Autor:  w chris
    Beiträge 20205
     
  • Re: Die Kleine Kneipe CXLVIII (148)
    geschrieben von meli am 22.04.2017 08:16 als Antwort auf chris vom 22.04.2017 07:25

    Guten Morgen Kleine Kneipe,

    Chris,

    ich glaube, dass Schnee nicht das Schlechteste ist. Wir hatten bittere Nachtfröste und in weiten Bereichen sind Reben und Obstblüten schwer geschädigt.

    Die Winzer und Obstbauern haben viel getan, um die Blüten zu schützen.
    Es wurde Wasser gesprüht. Da bei dem Gefriervorgang Wärme freigesetzt wird, kann man damit einiges retten.
    Es wurden Hubschrauber eingesetzt, damit die Rotatoren die kalte und die warme Luft mischen.
    Auch Rauchkerzen und Öfen wurden eingesetzt.

    Jedenfalls können wir uns darauf vorbereiten, dass die Früchte und deren Erzeugnisse in diesem Jahr wieder deutlich im Preis ansteigen.

    Doch wir können es nicht ändern, wir müssen es wohl nehmen wie es kommt.
    Und während wir hier mit Schadstoffplaketten, Filtern u.ä. zur Luftreinhaltung alles Mögliche versuchen, wird an anderen Stellen unseres Erdballes der Dreck durch Kriege, Flugschauen, Autorennen in die Luft gejagt - es ist verrückt!

    Omasigi,

    das ist das Tolle an der KK - 24 Stunden lang geöffnet, warme und kalte Küche durchgehend und es kommt nie eine Rechnung!!!

    Chopra,

    herzig, das kleine Eichhörnchen.
    Ich mag die kleinen Kerlchen auch sehr gern. Sie sind sehr graziös in ihren Bewegungen und so blitzschnell.

    Ich wünsche Euch allen jetzt einen schönen Samstag - auf mich wartet ein Teil der Familie und ich freue mich darauf.

    Meli

    Nachträglich noch:

    An der Tulpenblüte hat sich nichts mehr getan. Sie wird wohl die inneren Blätter auch nicht mehr öffnen.
    Ich habe eines mal vorsichtig bewegt und geschaut. Da sind wieder - wie bei den russischen Puppen - noch Blätter enthalten.

    Annegret

    die Farben Deiner Tulpen sind herrlich und toll aufgenommen! Danke dafür!

    Autor:  w meli
    Beiträge 18597
     
  • Re: Die Kleine Kneipe CXLVIII (148)
    geschrieben von Sylvie46 am 22.04.2017 09:34 als Antwort auf meli vom 22.04.2017 08:16

    Blick zum Rebberg !!! Samstag, 22.4.2017 + wieder ist eine Nacht mit *frostigen Temperaturen* zu Ende !!! [/b](Sylvie46)


    Guten Morgen in die KK !!!
    Ja ... ja ... was wird die *Hinterlassenschaft* dieses Nachtfrostes sein ???
    Die Hoffnung stirbt zuletzt + sooo bleibt N U R "abwarten".
    Ein "stimmiges" Wochenende
    Herzlich
    Sylvie

    Autor:  w Sylvie46
    Beiträge 1396
     
  • Re: Die Kleine Kneipe CXLVIII (148)
    geschrieben von chris am 22.04.2017 11:57 als Antwort auf Sylvie46 vom 22.04.2017 09:34

    Sylvie,

    ja du hast recht, es bleibt abzuwarten wieviel Schaden der
    Frost anrichtet.

    Chris

    Guten Appetit:



    Autor:  w chris
    Beiträge 20205
     
  • Re: Die Kleine Kneipe CXLVIII (148)
    geschrieben von Chopra am 22.04.2017 13:45

    Hallo in die Kleine Kneipe.

    Besser kann ein Eintreten nicht sein - ein großer Teller mit wunderschönen roten Erdbeeren erwartet uns heute. Und das Hauptgericht ist ebenfalls dazu angetan es uns gut gehen zu lassen.

    Chris, das Gedicht über das Gärtchen hätte für mich geschrieben sein können. Habe ich doch auch ein ganz inniges Verhältnis zu meinem Garten.

    So wie Meli und Sylvie bemerkten hat der Bodenfrost für einige Schäden gesorgt.

    Bei mir im Garten zwar auch, das ist aber nicht so schlimm, die Pflanzen werden sich wieder erholen. Arg ist es in den Weinbergen und Obstplantagen. Auch in unserer Zeitung sah man Fotos von Weinbauern, die abends riesige dicke Kerzen anzündeten, um die Temperaturen etwas zu erhöhen.

    Omasigi, habe gesehen, dass du noch nach Felix durch die Türe der KK gehuscht bist. Dazu hast du einen wirklich witzigen Koch mitgebracht. Wie war das bei dir zu Ostern? Gab es auch besondere Speisen, Osterfrühstücke und Beisammensein mit Familie oder Freunden? Ich genieße diese Tage immer sehr.

    Für dich, lieber Felix, habe ich einen Ersatz-Eichstrich mitgebracht. Falls du den alten mal verlierst, oder er geht irgendwie kaputt .
    So sorgen wir uns um dich .



    Nun beginnt mein Samstagnachmittag Programm. Den KK Besuchern wünsche ich sonnige Stunden, Ursula

    Autor:  w Chopra
    Beiträge 4499
     
Völlig neues Thema zum Brett "Die Kleine Kneipe" eröffnen:     
Seite : << 1 | 2 | 3 | .... | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | .... | 133 | 134 | 135 >> (135 Seiten)
Die Autoren der Beiträge vertreten ihre persönliche Meinung, für die der Seniorentreff nicht haftet.
Du kannst diese Diskussion mit Deinen Freunden teilen:
  
          Thema drucken    Freunde einladen Freunde einladen

Tagesschau | Karikatur des Tages | Tagesrezept | Zitate | Spiele | Rabattecke | Buchladen

WERBUNG

Anwesend:
Flüchtlingshilfe
spacer
spacer
spacer
 ... mehr auf unseren Seiten:
spacer
spacer
spacer
Es haben Geburtstag: Kerze
spacer
 m Lenzki  (80)  w opalbraut  (78)  m Toelzer  (77)  m Magersumo  (71)  m hausi12  (71)  w Johanna2  (70)  m Pferdeversteher  (69)  w sonnenkind  (68)  w jungoldy58  (67)  w betulaalba  (65)  m Wolfgang-PB  (64)  m ednuginuk  (64)  w michelle53  (64)  w Freckles  (62)  m _rtj  (48)  w Lale  (45)
Interaktives PDF als Hilfe zur Orientierung im Seniorentreff

Mitgliedersuche:
Geschlecht:
Loginname
Nachname
Ort
PLZ



Besucher jetzt online
lesend:13
davon angemeldet:4
Zum Fernsehprogramm von rtv


Impressum | Partner | Newsletter | Hilfe | Häufige Fragen | Unterstütze den Seniorentreff | Schalte Werbung

Zum Amazon-Partnershop des Seniorentreffs

ANZEIGE