Logo des Seniorentreffs
Link zu unserem Chat Link zu den lokalen Treffs und Gruppen Link zu den Blogs Link zu den Lebensbereichen Link zu den Kleinanzeigen Link zu Ratgeber Sicherheit Link zu Partner Seniorenportal
Benutzername: Passwort:
Registrieren
 Community-Spalte
Benutzerdefinierte Suche
Anzeige

Komplett neues Thema zum Brett "Musik" eröffnen:
Seite : << 1 | 2 | 3 | .... | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | .... | 73 | 74 | 75 >> (75 Seiten)

  • Re: Musik - leicht, beschwingt, fröhlich ;)
    geschrieben von Roxanna am 21.04.2017 17:21 als Antwort auf CharlotteSusanne vom 21.04.2017 17:06

    Sehr geehrte Frau Charlotte Susanne,

    danke für Ihren Hinweis. Ich werde das überprüfen.

    Mit vorzüglicher Hochachtung
    Anna Rox

    Autor:  w Roxanna
    Beiträge 6792
     
  • Re: Musik - leicht, beschwingt, fröhlich ;)
    geschrieben von lalelu am 21.04.2017 19:43 als Antwort auf Roxanna vom 21.04.2017 17:21

    @alle: Alsoooo, in Sachen Lily/Retro - Lily/Hase – Lili Marleen – Lizzy – Casanova blicke ich nicht mehr durch. Das ist mir zu verworren. Ça (!!) me fait tourner la tête.



    Sollen die das doch unter sich ausmachen!!



    Und jetzt fahre ich fort ... nein, nicht weg! Wo war ich eigentlich stehen geblieben? Genau genommen nirgendwo. Ich habe gesessen.

    Ach ja, Sie, liebe Frau Dr. von und zu Anna Rox, hatten das Problem der Sprachverständigung angesprochen.

    Zitat von Frau Dr. von und zu Anna Rox
    Es liegen doch Welten zwischen Hessen, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg, schon allein, wenn man an die Sprache denkt. Aber damit müssen wir uns wahrscheinlich in Zeiten der Globalisierung zukünftig abfinden.


    Das können Sie laut sagen. Auf dem Hunsrück hat man das Problem erkannt. Zum Glück wachsen die Kinder hier noch oft zweisprachig auf, was ihnen das Tor zur großen, weiten Welt öffnet. Sie können sich beispielsweise problemlos in Rio Grande do Sul, Brasilien verständigen.

    Auch ich, als gebürtige Nicht-Hunsrückerin, habe mittlerweile gelernt die Einheimischen (fast) perfekt zu verstehen und nicht nur das. Ich kann die Sprache sogar selbst sprechen, wenn auch mit Akzent. Das schadet aber nichts, ganz im Gegenteil; es sorgt für gute Laune. Sobald ich Hunsricker Platt schwätze, macht sich bei den Einheimischen Erheiterung breit.

    Eijoh, et heert sisch jo immer noch arisch äbsch aan – abba datt hott iewerhaupt nix mit Nazis zu dun, gelle!!

    Mit der Hunsrücker Orthogra-Vieh hapert es leider auch noch ab und zu; ich bitte alle Sprachexperten, das zu entschuldigen.

    Aanfangs sinn äisch lo hieh jo arisch verschrogg, weil äisch kää Woord vastann honn, abba jetzt honn äisch mäisch draan gewiend. Uff alle Fäll kann äisch mäisch gemänerhand mit de Läit wiesawie unnerhalle und vasteh, wennse mir vazähle, dass mer hordich wierer die Miggeplätsch brauche dud, weil ball die Potthämmel rumfliehe, datt et Wera hoffentlich ball scheener werd, damit mer kää Wammes mehr brauche dud, datt die Wäibsläid Quällgrumbeere oder gerappte Plätzjer gemaacht honn orrer e Riemelekuche, datt dem Voorsteher sei Fraa ausieht wie a verdärrt Robbhinggel, datt uuseräner datt abba besser nit loud säähd.

    Ich kann aach schunn ohne Ziehrel inkaafe orrer allähn in die Abodegh fahre unn so fodd … unn so fodd …

    Falls ihr alle nur Bahnhof und Abfahrt verstanden habt, wisst ihr wenigstens, wie es mir ging, als wir hier gelandet sind.

    In diesem Zusammenhang kann ich Ihnen versichern, liebe Frau Dr. von und zu Anna Rox, dass ich allergrößtes Verständnis für Sie habe. Der Herr welcher den Unterschied zwischen Himmel und Hölle erklärte, ist in der Tat ebenfalls nicht ganz einfach zu verstehen. Wenn Sie sich überraschen lassen möchten, wo Sie letzten Endes landen werden, ist es sowieso nicht wichtig.

    Vielleicht wäre es aber gar nicht schlecht, wenn Sie vorher wüssten, was Sie „oben“ oder „unten“ erwartet. Ich gebe Ihnen einfach die Quintessenz seiner Rede wieder, damit Sie später nicht aus allen Wolken fallen.

    Nach ihrem Ableben sind Sie besser dran, wenn Sie in die Hölle einziehen. Dort erwartet Sie nämlich ein recht angenehmes, gemütliches Leben. Im Himmel jedoch müssen Sie von morgens bis zum späten Abend arbeiten, arbeiten, arbeiten. Erklärung: Es gibt zu wenige Leute, die dorthin kommen, so dass die paar Männeken bis zur Erschöpfung schuften müssen.

    Es freut mich außerordentlich, dass Ihnen meine Ostergrüße inklusive der Häschen und Hähnchen gefallen haben. Natürlich nehme ich Ihr Angebot sehr gerne an, mich an den Erkenntnissen Ihrer künftigen Studien teilhaben zu lassen und bedanke mich schon jetzt ganz herzlich dafür!

    Ich gehe davon aus, dass ich nun alle Akten bearbeitet habe, die noch auf meinem Schreibtisch auf Erledigung gewartet hatten und hoffe, dass Frau B.Scheuert nicht erkrankt ist. Der Aktenberg auf ihrem Schreibtisch müsste sonst am Montag von den anwesenden Kolleginnen in Angriff genommen werden.

    Liebe Frau Dr. von und zu Anna Rox, es wäre wunderbar, wenn Ihre Wochenend-und-Sonnenschein-Grüße in Erfüllung gingen. Hier sieht es zwar noch nicht danach aus, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf!

    Natürlich wünsche ich Ihnen sowie allen Kollegen, ob anwesend, erkrankt oder auf der Flucht ebenfalls ein wunderschönes, nach Möglichkeit sonniges Wochenende und verabschiede mich mit herzlichen Grüßen.

    Lalelu

    Passend zur Nacht noch einmal Dean Martin



    Himmel hilf, der will ja auch einen wedding ring kaufen!

    Autor:  w lalelu
    Beiträge 2559
     
  • Re: Musik - leicht, beschwingt, fröhlich ;)
    geschrieben von Morrison am 21.04.2017 21:18 als Antwort auf lalelu vom 21.04.2017 19:43

    Hallo alle!

    @Reto

    Lily wird wieder erscheinen, schlimmstenfalls als Albtraum.

    @Frau Dr. Rox

    a.)Empfehlen kann ich Ihnen dieses Orchester, für Sie habe ich ausnahmsweise die noch freien Termine desselben herausgesucht:
    Dienstag, 1. Januar 2018 zwischen 5 und 6 Uhr und Mittwoch, 1. Januar 2019 zwischen 4.30 und 6 Uhr.

    3.)Mir stellt sich die Frage, warum Sie eine Orchesteranfrage an unsere Universität, Institut für Insektenbiotechnologie und Ökomorphologie, schicken?



    2.)Während der Semesterferien sind wir komplett zu.

    Der Umbau der Mensa sowie der Neubau eines Irish Pub im Institutsgebäude sind vorgesehen. Daher ist es d) auch möglich, dass eine weitere Verlängerung der Semesterferien erforderlich wird.


    C)Frau Dr. Rox, da Sie seit einiger Zeit ein „von“ in Ihren Namen eingefügt haben, wurden bei uns einige Fragen aufgeworfen. Der guten Ordnung halber bitten wir um Zusendung zwecks Nachvollziehung Ihrer Abstammung den Stammbaum, Darstellung in Baumform, Ihrer Familie ab ca. 15 Jh. inklusive Familienwappen, welches wir vom Institut für Deutsche Adelsforschung überprüfen lassen werden.

    4.) Ihre Nachfrage bezüglich der Zuständigkeiten am Institut haben wir zuständigkeitshalber weitergeleitet.

    6. Die eventuelle Neugründung einer betriebsinternen bzw. gemischten Gesangsgruppe wird als Tagesordnungspunkt für unsere nächste Institutssitzung am 24. Februar 2018 vorgeschlagen werden.

    @Ro @La

    Was gibt’s bei Schobert & Black zum Heulen??

    @Frau Lalelu

    Die Stempelverwaltung ist, entgegen Ihrer Vermutung, außerhalb unseres Instituts untergebracht (Stadtverwaltung, Hauptamt, UG Zi. 3a).
    Frau B.Scheuert oder wer auch immer ist nicht bei Heydy Kluhm, sondern bei ihrer Mutter, die „Germanys next Seniormodel“ betreut, vorstellig geworden!

    @Lalelu

    Nun habe ich mich doch schon mindestens 3x hier im ST geoutet! Aber dass ich für einen vor Jahren verstorbenen Minnesänger gehalten werde, empört mich derart, dass ich mich ein viertes Mal oute, bitteschön

    Na, kann ich singen oder nicht? Und wie ist meine Perlenkette?

    @Neugierige Frauenspersonen

    Spekulationen über die Sachlage Reto/Songeur/Frau Techtel-Mechtel*** sind nicht erwünscht. Die Herrschaften verfügen über einwandfreie bzw. miserable*** Zeugnisse sowie hervorragende bzw. dürftige*** Kenntnisse.

    Das war die Strafe.

    Allerdings muss ich sagen, das ist nun aber höchst vertraulich, hörte ich gestern vermutlich die Stimmen der beiden Herren auf meinem Nachhauseweg durch den Park. Irgendetwas mit "Fresse polieren" oder so meinte ich zu vernehmen. Unter dem Busch konnte ich aber nicht sehr lange ausharren, war sehr kalt und nass, tschihuh hahaaatschpuh!

    @Charlotte Susanne

    Recht herzlichen Dank für Ihre Hilfsbereitschaft! Es ist wirklich nicht einfach mit so vielen Damen. Sie haben jedenfalls versucht, mich aus der Bret Bredull Breduile, na Sie wissen schon.

    Aber eins muss ich klarstellen: Lizzy heißt sie nicht, Ihre Lizzy (91/150/126) ist wer anderes.

    Unsere Lizzy, äh Lily, heißt tatsächlich Lily und hat noch allermindestens 40-45 Arbeitsjahre vor sich, während Karl Reto diese bereits hinter sich hat.


    Ich wünsche euch allen einen schönen Abend!
    Morrison

    Autor:  w Morrison
    Beiträge 5698
     
  • Re: Musik - leicht, beschwingt, fröhlich ;)
    geschrieben von Reto am 21.04.2017 21:24 als Antwort auf Morrison vom 21.04.2017 21:18


    Gruß Reto

    Autor:  m Reto
    Beiträge 215
     
  • Re: Musik - leicht, beschwingt, fröhlich ;)
    geschrieben von Morrison am 21.04.2017 21:33 als Antwort auf Reto vom 21.04.2017 21:24


    Schlaf trotzdem gut, Reto!
    LG Morrison

    Autor:  w Morrison
    Beiträge 5698
     
  • Re: Musik - leicht, beschwingt, fröhlich ;)
    geschrieben von Reto am 21.04.2017 22:49 als Antwort auf Morrison vom 21.04.2017 21:33

    Gebe mir Mühe

    Gute Nacht Mo
    Reto

    Autor:  m Reto
    Beiträge 215
     
  • Re: Musik - leicht, beschwingt, fröhlich ;)
    geschrieben von Songeur am 21.04.2017 23:13 als Antwort auf Reto vom 21.04.2017 22:49

    Noch einmal ein kleines Liedchen für Lily.

    The Scaffold - Lily The Pink



    Gute Nacht !

    Autor:  m Songeur
    Beiträge 1226
     
  • Re: Musik - leicht, beschwingt, fröhlich ;)
    geschrieben von Morrison am 21.04.2017 23:42 als Antwort auf Songeur vom 21.04.2017 23:13

    Hier Lily!
    Bin in Venedig einem Gondoliere untergekommen, der mich freundlicherweise aus dem Kanal gefischt hat!

    Buona notte!
    Lily

    Autor:  w Morrison
    Beiträge 5698
     
  • Re: Musik - leicht, beschwingt, fröhlich ;)
    geschrieben von Roxanna am 21.04.2017 23:44 als Antwort auf Songeur vom 21.04.2017 23:13

    Meine lieben Damen,

    ein kurzer Einwurf zur Nacht, ehe ich mich zur Ruhe begebe. Da kann man mal sehen, wie man sich bei den Herren der Schöpfung interessant machen kann durch Abwesenheit. Alle schmachten sie nun Lily hinterher . Mehr sage ich aber auch zu diesem Thema nicht.

    Nun wünsche ich allen Anwesenden, Entschwundenen, vielleicht wieder Kehrenden (das hat aber nichts mit den Besen zu tun) und Sonstigen eine gute Nachtruhe

    Dr. Anna von Rox

    Frau B. Scheuert, wo kaufen Sie Ihre Dessous . Die sind ja so was von ..............

    Ja gibt es denn so was. Lily hat mich überholt und Laut gegeben. Viel Vergnügen mit Ihrem Gondoliere. Sie werden schon sehen, was Ihnen mit dem noch alles blüht. Ich kenne mich aus mit Italienern.

    Autor:  w Roxanna
    Beiträge 6792
     
  • Re: Musik - leicht, beschwingt, fröhlich ;)
    geschrieben von SamuelVimes am 22.04.2017 00:02 als Antwort auf Songeur vom 21.04.2017 23:13

    Das "Maiglöckchenlied" von QUEEN/Freddy Mercury
    Queen - Lily Of The Valley


    Lily of the Valley
    Songtext Übersetzung

    Ich suche für immer überall
    Aber warum sagt mir niemand etwas
    Neptun der Meere
    Bitte gib mir eine Antwort
    Das Maiglöckchen weiß es nicht
    Ich liege mit offenen Augen auf der Lauer
    Ich mache bei Gewitter am Himmel weiter
    Ich folge jedem Kurs
    Mein Königreich für ein Pferd
    Doch jedes Mal werde ich alt
    Schlange des Nils
    entlaste mich für eine Weile
    Löse mich von deinem Bann und lass mich gehen
    [Der] Botschafter der sieben Meere ist gefloh'n
    Um dem König von Rhye zu sagen, er hat seinen Thron verlor'n
    Kriege werden nie enden
    Gibt es genug Zeit für Frieden
    Doch das Maiglöckchen weiß es nicht

    LG
    Sam
    PS Einfach bis Mai warten

    Autor:  m SamuelVimes
    Beiträge 713
     
Völlig neues Thema zum Brett "Musik" eröffnen:     
Seite : << 1 | 2 | 3 | .... | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | .... | 73 | 74 | 75 >> (75 Seiten)
Die Autoren der Beiträge vertreten ihre persönliche Meinung, für die der Seniorentreff nicht haftet.
Du kannst diese Diskussion mit Deinen Freunden teilen:
  
          Thema drucken    Freunde einladen Freunde einladen

Tagesschau | Karikatur des Tages | Tagesrezept | Zitate | Spiele | Rabattecke | Buchladen

WERBUNG

Anwesend:
Flüchtlingshilfe
spacer
spacer
spacer
 ... mehr auf unseren Seiten:
spacer
spacer
spacer
Es haben Geburtstag: Kerze
spacer
 m hein009  (83)  m jobea2004  (80)  w Elisemarie  (77)  w ingrid41  (76)  m Hundefreund  (75)  m Pitti2805  (72)  m herbert  (72)  w Moni45  (72)  w Marie-Luise  (71)  w Bergblume46  (71)  w Ingeborg  (71)  w Magdalena-G.  (69)  w apollonia  (69)  w dora67  (68)  m Hannes49  (68)  w Monique  (67)  w Maribel  (67)  w Amselchen  (67)  w Grit285  (67)  w Rosenkohl  (66)  m gutezeit  (65)  w toffifee  (65)  w annaMai  (64)  w Reisetante  (64)  w lune_bln  (64)  m Berchen1955  (62)  w Sabine2  (59)  w oleander  (58)  w sterntaler59  (58)  m Diabolic  (58)  w Berni  (56)  m Loher78  (48)  m ada72  (45)  m cls101  (24)
Interaktives PDF als Hilfe zur Orientierung im Seniorentreff

Mitgliedersuche:
Geschlecht:
Loginname
Nachname
Ort
PLZ



Besucher jetzt online
lesend:16
davon angemeldet:4
Zum Fernsehprogramm von rtv


Impressum | Partner | Newsletter | Hilfe | Häufige Fragen | Unterstütze den Seniorentreff | Schalte Werbung

Zum Amazon-Partnershop des Seniorentreffs

ANZEIGE