Anzeige
Logo des Seniorentreffs
Link zu aktuellen Beiträgen im Forum Link zu unserem Chat Link zu den lokalen Treffs und Gruppen Link zu den Blogs Link zu den Kleinanzeigen Link zu Ratgeber Sicherheit Link zu Partner Seniorenportal
Benutzername: Passwort:
Registrieren
 Community-Spalte
Benutzerdefinierte Suche


Schlafapnoe

bild
Mit dem Älterwerden baut die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit automatisch ab. Das trifft ebenso auf das Schlafverhalten zu. Schlafstörungen sind für Menschen mit einem fortschreitenden Jahrgang keine Seltenheit. Hartnäckig hält sich das Gerücht, dass Menschen im hohen Alter nicht mehr so viel Schlaf benötigen, aber diese Aussage ist nicht richtig. Es findet normalerweise nur eine alterstypische Veränderung der Schlafgewohnheit statt. Die Schlafqualität kann aber auch aus anderen Gründen beeinträchtigt werden. Erkrankungen können genauso eine Rolle spielen. Ob chronische Schmerzen, Diabetes mellitus, Arthrose oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Dadurch kann die Nachtruhe bereits gestört werden. Die Einnahme von bestimmten Medikamenten darf bei der Ursachenforschung nie außen vorgelassen werden. Vielleicht kennen Sie dieses Phänomen auch. Sie legen sich abends zu Bett und Ihr Partner beginnt mit Schnarchen. Sie haben das Gefühl, das das Schnarchen von Mal zu Mal immer lauter wird. Über die Jahre haben sich sogar Atemaussetzer hinzugesellt. Diese Symptome müssen Sie ernst nehmen. Sprechen Sie den Betroffenen an. Teilen Sie Ihrem Lebenspartner mit, was Sie beobachtet haben. Denn bei diesen Anzeichen muss man von einer Schlafapnoe ausgehen. Was das genau ist und wie diese Krankheit im Einzelnen erkennbar ist, dass erfahren Sie, wenn Sie diesen Beitrag weiterlesen.

Jeder Vierte über 60-Jährige ist von der Schlafapnoe betroffen. Allerdings kann der Schwergrad bei jedem Betroffenen anders ausfallen. Nicht in jedem Fall muss man von einem erhöhten Risiko ausgehen. Bei der Schlafapnoe tritt zwangsläufig eine Atemstörung auf. Es findet quasi eine Blockade in den Atemwegen statt. Entstehen bei der Atmung lang anhaltende Pausen, dann liegt garantiert eine obstruktive Schlafapnoe vor. Manchmal reicht es schon aus, wenn man die Schlafposition wechselt. Auch ein massives Übergewicht kann dieses Krankheitsbild auslösen. Wer also etwas dagegen tun möchte, der sollte schnellstmöglich sein Körpergewicht reduzieren. Ist die Sachlage ernster, dann kommen Sie um eine medizinische Behandlung nicht herum. Je nach Verlauf müssen Sie an ein Schlaflabor überwiesen werden. Der behandelnde Facharzt wird diesbezüglich alle erforderlichen Maßnahmen einleiten.

Halten wir also fest. Schnarchen Sie in einer übermäßigen Lautstärke und Begleiterscheinungen wie Atempausen, gesellen sich hinzu, dann wäre eine obstruktive Schlafapnoe denkbar. Um ganz sicher zu gehen, dass Sie tatsächlich von dieser Krankheit betroffen sind, sollten Sie das Gespräch mit einem Arzt suchen. Der wird mit Ihnen die Ursachen abklären und die Behandlungsmöglichkeiten einleiten. Mitunter können auch das Rauchen, übermäßiger Alkoholgenuss, die Einnahme von Schlaf- oder Beruhigungsmitteln sowie eine ungesunde Ernährung für die Schlafapnoe verantwortlich sein. Dies gilt es, herauszufinden und die Symptome zu lindern.



Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden:

 
druckenDrucken    WeiterempfehlenWeiterempfehlen

Tagesschau | Karikatur des Tages | Tagesrezept | Zitate | Spiele | Rabattecke | Buchladen
bild

 Kommentar schreiben

Titel:


spacer
? 
smily smily smily smily smily smily smily smily smily smily smily smily
  Mehr Smileys  |  Hilfe zu den Buttons in neuem Fenster!

Respektiere die Meinungsfreiheit des anderen! Setze die Person nicht mit der Meinung gleich!
Wir freuen uns über Gedankenaustausch und nicht über einen Schlagabtausch.


Es empfiehlt sich, bei längerer Schreibzeit den Text zuerst in einem Editor zu verfassen oder vor "Beitrag anlegen" in die Zwischenablage zu kopieren, um Datenverlust zu vermeiden!

Text:

Du darfst bis zu 50000 Zeichen als Text schreiben

Text zum Link:

Link:


> Anmeldung für nicht registrierte Nutzer

WERBUNG
Anwesend:
Flüchtlingshilfe
spacer
spacer
spacer
 ... mehr auf unseren Seiten:
spacer
spacer
spacer
Es haben Geburtstag: Kerze
spacer
 w Lore1  (82)  w stierfrau  (78)  w Marry  (77)  w bluecat  (75)  w elianest  (74)  w UrsulaMarie  (74)  m Fransl  (71)  m Jochen66  (68)  w Joana51  (66)  w Anny-Mary  (65)  w Miezing  (65)  w Nela54  (63)  w traudisch1956  (61)  w radies  (59)  w Oddella  (56)  m glatzi  (54)
Interaktives PDF als Hilfe zur Orientierung im Seniorentreff

Mitgliedersuche:
Geschlecht:
Loginname
Nachname
Ort
PLZ



Besucher jetzt online
lesend:84
davon angemeldet:42
Mitglieder:13344 
Zum Fernsehprogramm von rtv


Impressum | Partner | Newsletter | Hilfe | Häufige Fragen | Unterstütze den Seniorentreff | Schalte Werbung

Zum Amazon-Partnershop des Seniorentreffs

ANZEIGE