Anzeige
Logo des Seniorentreffs
Link zu aktuellen Beiträgen im Forum Link zu unserem Chat Link zu den lokalen Treffs und Gruppen Link zu den Blogs Link zu den Kleinanzeigen Link zu Ratgeber Sicherheit Link zu Partner Seniorenportal
Benutzername: Passwort:
Registrieren
 Community-Spalte
Benutzerdefinierte Suche


Baltikum: Vilnius, Riga, Tallinn

bild
8-tägige Reise mit Ministerpräsident a.D. Prof. Dr. Georg Milbradt

Baltikum


Reisezeit

09.07. – 16.07.2017

Reiseverlauf

1. Tag, Sonntag, 09.07.2017: Anreise Frankfurt – Vilnius (A)

Flug von Frankfurt nach Vilnius. Abflug ist um 10:15 Uhr. Ankunft in der litauischen Hauptstadt Vilnius um 13:15 Uhr. Empfang durch die örtliche, deutschsprachige Reiseleitung. Anschließend Besuch des Nationalmuseums (Dauer 1,5 Stunden). Der Palast der Großfürsten von Litauen. Der Palast war ein Residenzschloss der polnisch-litauischen Herrscher, das zu Beginn des 19. Jahrhunderts zerstört und nach der Jahrtausendwende rekonstruiert wurde. Neben Dauerausstellungen mit teilweise rekonstruiertem historischem Interieur werden Wechselausstellungen gezeigt. Transfer zum Hotel. Abendessen im Hotel. Übernachtung in Vilnius.

2. Tag, Montag, 10.07.2017: Vilnius (F/M/A)

Nach dem Frühstück Stadtrundgang in Vilnius, u.a.: das Tor der Morgenröte, die Pilies Straße mit den Denkmälern aus dem 16.- 18. Jahrhundert, der Rathausplatz, die Universität Vilnius, eine der ältesten in Osteuropa. Besichtigung des Bernsteinmuseums, der prächtigen Barockkirche St. Peter und Paul und im Gegensatz dazu des gotischen Juwels, der St. Anna Kirche aus 33 unterschiedlichen Backsteinarten. Rundgang durch die kleinen Gässchen der Altstadt Vilnius. Abendessen. Übernachtung in Vilnius.

3. Tag, Dienstag, 11.07.2017: Vilnius – Trakai – Pakruojis – Schloss Rundale – Riga (F/M/A)

Nach dem Frühstück, Weiterfahrt nach Riga. Halt in Trakai, der ehemaligen Hauptstadt des Großfürstentums Litauen. Besichtigung der berühmten roten Inselburg aus dem 14. Jahrhundert mit ihrem historischen Museum. Malerisch gelegen in der Mitte eines Sees, ist sie nur über eine lange Holzbrücke zu erreichen. Halt und Führung im größten denkmalgeschützten Herrenhaus Litauens in Pakruojis, das einer deutsch-baltischen Familie von Ropp von 1780 bis 1940 gehörte und von 43 Gebäuden besteht. Während der Führung durch das Gelände hören Sie die Geschichte des Herrenhauses, viele interessante und pikante Fakten nicht nur über das Haus, sondern auch über die ehemaligen Besitzer. Nach der Führung wartet auf Sie eine Verkostung des lokalen Biers während des landestypischen Mittagessens im Wirtshaus. Nach dem Grenzübertritt Besichtigung des Schlosses Rundale, das der Kurländische Herzog als Sommerresidenz im 18. Jahrhundert errichten ließ. Heutzutage ist das Schloss das größte und schönste erhalten gebliebene Barockschloss im Baltikum. Abendessen im Restaurant. Übernachtung in Riga.

4. Tag, Mittwoch, 12.07.2017: Riga – Deutsche Botschaft (F/A))

Morgens Stadtrundgang in Riga, u.a.: der Dom, die Peterskirche, die Kleine und die Große Gilde, die Drei Brüder, eine Häusergruppe, das Schwarzhäupterhaus am Rathausplatz, alte Stadtmauern und das Schwedische Tor. Anschließend genießen Sie ein 20minütiges Orgelkonzert im Rigaer Dom. Am Nachmittag, Gespräch mit der Deutschen Botschaft Abendessen im Restaurant. Übernachtung in Riga.

5. Tag, Donnerstag, 13.07.2017: Riga – KAS (F/A)

Nach dem Frühstück Besuch des berühmten Zentralmarkts von Riga (größte zentralgelegene Markt in Osteuropa), ungefähr zwanzig Schritte von der Altstadt entfernt. In 5 Markthallen (ehemalige Zeppelinhallen) finden Sie eine riesige Auswahl an lettischen Spezialitäten: frische und geräucherte Fische, unterschiedliche Fleischerzeugnisse, frisches und eingelegtes Gemüse, Früchte, Beeren, Milch und Käse, echtes Landbrot und Honig. Dabei können Sie die Lebensmittel auch vor Ort probieren. Am Nachmittag findet ein Gespräch mit der KAS statt. Abendessen. Übernachtung in Riga.

6. Tag, Freitag, 14.07.2017:Riga – Turaida – Cesis – Tallinn (F/M/A)

Weiterfahrt nach Tallinn. Halt im Nationalpark Gauja. Hoch über dem Fluss erhebt sich bei Sigulda die Burganlage Turaida. Besichtigung der Ruine der Ordensburg und die Sandsteinhöhle von Gutmann. Den für lettische Verhältnisse steilen Abhängen verdankt das Gebiet auch seinen Namen „Livländische Schweiz“. Halt in Cesis, einer schönen Hansestadt Lettlands. Genießen Sie einen Spaziergang durch die engen Gassen und fühlen Sie die freundliche Kleinstadtatmosphäre. Gehen Sie im Schlosspark von Burg Cesis, der ehemaligen Hauptsitz des Livländischen Ordens aus dem 13 Jahrhundert spazieren. Mittagessen unterwegs. Ankunft in Tallinn. Abendessen. Übernachtung in Tallinn.

7. Tag, Samstag, 15.07.2017: Tallinn (F/A)

Morgens Stadtrundgang in Tallinn, u.a. Besuch der wichtigsten historischen Denkmäler der Altstadt: die vollständig erhaltene Stadtmauer mit ihren Wehrtürmen ”Langer Hermann“ und „Dicke Margarethe“, das Schloss Toompea, Sitz des heutigen estnischen Parlaments, die mittelalterliche Burg Toompea, die Alexander- Newskij-Kathedrale, die Domkirche (13-18. Jahrhundert), der Rathausplatz, die Alte Apotheke (15. Jahrhundert) und die Nikolaikirche. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verüfgung. Abendessen. Übernachtung in Tallinn.

8. Tag, Sonntag, 16.07.2017: Tallinn – München (F)

Der heutige Tag steht Ihnen bis zum Transfer zum Flughafen zur freien Verfügung. Abflug ist um 18:00 Uhr. Ankunft in Frankfurt um 19:30 Uhr.

Reiseleistungen

REISEFÜHRUNG, REISELEITUNG
  • Flüge: Frankfurt nach Vilnius und Tallinn nach Frankfurt, mit der Lufthansa (oder vergleichbare), in der Economy Class
  • Steuern Und Gebühren (Stand: Januar 2017) Spätere Gebührenerhöhungen und Kerosinaufpreise sind nicht eingeschlossen.
  • Transfer und Fahrten gemäß Programmausschreibung
  • Reiseführung, Reiseleitung durch qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • Reiseprogramm, Besichtigungen und Eintritte laut Reiseverlauf
  • Verpflegung wie im Programm ausgeschrieben (F = Frühstück, M = Mittagesse, A = Abendessen)
  • Gespräch mit der Deutschen Botschaft in Riga
  • Gespräch mit der Konrad Adenauer Stiftung in Riga
  • Reisepreissicherungsschein
ÜBERNACHTUNGEN in folgenden Hotels (oder vergleichbare)

5-Sterne-Hotel Radisson Astorija, Vilnius
5-Sterne-Hotel Radisson Blu Ridzene, Riga
5-Sterne-Hotel Swissotel, Tallinn

VERPFLEGUNG

Wie im Programm ausgeschrieben
F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

PREISE

1.985 EUR pro Person im Doppelzimmer
445 EUR Einzelzimmerzuschlag

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN ZUR ANMELDUNG

Weitere Informationen erhalten Sie beim Reiseveranstalter:
Servicetelefon: 0 83 87 / 3 92 97 - 10
Ultramar Touristik Süd GmbH
Waldweg 4
88175 Scheidegg




Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden:

 
druckenDrucken    WeiterempfehlenWeiterempfehlen

Tagesschau | Karikatur des Tages | Tagesrezept | Zitate | Spiele | Rabattecke | Buchladen
bild

 Kommentar schreiben

Titel:


spacer
? 
smily smily smily smily smily smily smily smily smily smily smily smily
  Mehr Smileys  |  Hilfe zu den Buttons in neuem Fenster!

Respektiere die Meinungsfreiheit des anderen! Setze die Person nicht mit der Meinung gleich!
Wir freuen uns über Gedankenaustausch und nicht über einen Schlagabtausch.


Es empfiehlt sich, bei längerer Schreibzeit den Text zuerst in einem Editor zu verfassen oder vor "Beitrag anlegen" in die Zwischenablage zu kopieren, um Datenverlust zu vermeiden!

Text:

Du darfst bis zu 50000 Zeichen als Text schreiben

Text zum Link:

Link:


> Anmeldung für nicht registrierte Nutzer

WERBUNG
Anwesend:
Flüchtlingshilfe
spacer
spacer
spacer
 ... mehr auf unseren Seiten:
spacer
spacer
spacer
Es haben Geburtstag: Kerze
spacer
 m Lenzki  (80)  m Magersumo  (71)  m hausi12  (71)  w Johanna2  (70)  m Pferdeversteher  (69)  w jungoldy58  (67)  m Wolfgang-PB  (64)  m ednuginuk  (64)  m _rtj  (48)  w Lale  (45)
Interaktives PDF als Hilfe zur Orientierung im Seniorentreff

Mitgliedersuche:
Geschlecht:
Loginname
Nachname
Ort
PLZ



Besucher jetzt online
lesend:126
davon angemeldet:30
Zum Fernsehprogramm von rtv


Impressum | Partner | Newsletter | Hilfe | Häufige Fragen | Unterstütze den Seniorentreff | Schalte Werbung

Zum Amazon-Partnershop des Seniorentreffs

ANZEIGE