Anzeige
Logo des Seniorentreffs
Link zu aktuellen Beiträgen im Forum Link zu unserem Chat Link zu den Blogs Link zu den Lebensbereichen Link zu den Kleinanzeigen Link zu Ratgeber Sicherheit Link zu Partner Seniorenportal
Benutzername: Passwort:
Registrieren
 Community-Spalte
Advent, Advent, der Ditti rennt …  
Beitrag von  m DittiThurau  (67) für die Gruppe: Radfahren  am 04.01.2017 (94x gelesen)
Sonntag, fast 10, also nix wie in die Palz.

Auf Wirtschaftswegen durch die Wingerte und bei Wachenheim ins Poppental.
Hier fliesst der Schwabenbach und ein bequemer Weg führt parallel zum Bach an der Alten Kelter und der Keltenquelle vorbei bis zur schönen Sandsteinanlage des Hammelsbrunnens (incl. Fontäne bei ausreichendem Wasserstand).

Weiter im Hammelstal bis zur Becherbrücke und diesmal nicht den Singletrail (M11) in der Flanke des Becherkopfs hoch zum Kaisergärtchen, sondern den etwas längeren stetig ansteigenden Waldweg jenseits der Brücke.
Und weiter dann zur Lambertskreuzhütte, Stärkung mit nem halwe Schobbe Riesling und dann den (T1) Pfad iwwer de Berch genomme zurück zum Kaisergärtchen und runter zum Weissen Stein (der auch schon mal blau ist).

Ab hier Richtung Wachenheim, das letzte Stück auf einem schmalen Pfad, dem verwitterten
Wegweiser „Wachenheim“ folgend.
Mein Ziel ist jedoch der Weihnachtsmarkt in Deidesheim; weiter also entlang des Haardtrands durch die Weinberge.

Naja Weihnachtsmarkt. Muss man wohl mögen. Nach einer Stärkung (halwer Schobbe) auf dem
Salier-Radweg wieder nach Hause.

Das waren dann ca 54km, etwa 4h in Fahrt und knapp 700HM in der Summe.

Auf einem der Bilder sieht man alle meine Wege zum Lambertskreuz.
Wer da mal mit will, möge sich melden. Freue mich über Begleitung.

Gruß Ditti

... und MTB-Tour Lambertskreuzhier gibt es was zu sehen ...

    Drucken    WeiterempfehlenWeiterempfehlen
ACHTUNG: Die neuesten Kommentare stehen oben | Kommentar hinzufügen
  • Schon beachtlich, Deine MTB-Touren
    geschrieben von  w Helga49  (67) am 06.01.2017 11:01

    lieber Ditti,

    für diese Strecke und die 700 HM hätte ich bestimmt länger als 4 Stunden gebraucht. Und im Winter bleibt mein Fahrrad im Keller und wird erst im Frühjahr wieder aktiviert.

    Hast Du eigentlich Schneeketten oder Spikes für Dein MTB, wenn Du in dieser Jahreszeit unterwegs bist.

    Wir waren bis gestern in Leimen und haben u. a. einen Ausflug nach Speyer gemacht, eisig kalt war es da.

    Grüße aus Südbaden - bei uns liegt der Schnee zur Zeit schon Mauskniehoch...
    Helga




 Kommentar schreiben

Titel:


spacer
? 
smily smily smily smily smily smily smily smily smily smily smily smily
  Mehr Smileys  |  Hilfe zu den Buttons in neuem Fenster!

Respektiere die Meinungsfreiheit des anderen! Setze die Person nicht mit der Meinung gleich!
Wir freuen uns über Gedankenaustausch und nicht über einen Schlagabtausch.


Es empfiehlt sich, bei längerer Schreibzeit den Text zuerst in einem Editor zu verfassen oder vor "Beitrag anlegen" in die Zwischenablage zu kopieren, um Datenverlust zu vermeiden!

Text:

Du darfst bis zu 50000 Zeichen als Text schreiben

Link:


Text zum Link:

> Neue Nutzer müssen sich zuerst registrieren.

Ohne Erstanmeldung kann kein Beitrag abgeschickt werden.

Anzeige
Anwesend:
Flüchtlingshilfe
Interaktives PDF als Hilfe zur Orientierung im Seniorentreff

Mitgliedersuche:
Geschlecht:
Loginname
Nachname
Ort
PLZ



Impressum | Partner | Newsletter | Hilfe | Häufige Fragen | Unterstütze den Seniorentreff | Schalte Werbung

Zum Amazon-Partnershop des Seniorentreffs

ANZEIGE