Anzeige
Logo des Seniorentreffs
Link zu aktuellen Beiträgen im Forum Link zu unserem Chat Link zu den lokalen Treffs und Gruppen Link zu den Blogs Link zu den Lebensbereichen Link zu den Kleinanzeigen Link zu Partner Seniorenportal
Benutzername: Passwort:
Registrieren

 Community-Spalte
Bilder| Freunde| Gästebuch| Beiträge| Blog| Termine|
Du kannst auf folgende Weise mit ingridius in Kontakt treten:
Bitte melde dich vorher an! Neue Nachricht schreiben
Bitte melde dich vorher an! Freundschaftsangebot senden

Anzahl gefundener Artikel: 8

Zeige Artikel 1 bis 8 :

 
1. Erinnerungen 11.05.10, 17:34 Uhr
 Friedhofsgang
 [center][/center]Ein Friedhofsgang v. J.N. Vogel Beim Totengräber klopft es an: "Mach auf, mach auf, du greiser Mann! Tu auf die Tür und nimm den Stab, musst zeigen mir ein teures Grab!" Ein Fremder spricht`s mit strupp`gem Bart, verbrannt und rauh, nach Kriegerart. Wie heißt (...)

2. Erinnerungen 03.12.09, 13:05 Uhr
 Computer-Lady
 Die ersten Gehversuche am Computer: Computer-Lady[center] Ihr Computer und sie!!! Ja sie weiß, es müßte heißen: sie und ihr Computer, aber das stimmt nicht. Ihr Computer hat sie fest in der Hand. Sie kann machen was sie will, er ist einfach zu mächtig. Er fasziniert sie (...)

3. Erinnerungen 03.12.09, 12:49 Uhr
 Vogel auf dem Leim von Wilhelm Busch
 Mir kommt oft Ein Gedicht von Wilhelm Busch in den Sinn, was ich sehr mag Es sitz ein Vogel auf dem Leim, der flatter sehr und kann nicht heim. Ein schwarzer Kater schleicht gerzu, die Krallen scharf, die Augen gluh. Am Baum hinauf und immer höher kommt er dem armen Vogel näher. Der (...)

4. Erinnerungen 17.11.09, 16:39 Uhr
 Sehnsucht
 Meine ganze Sehnsucht schrei ich in den Wind, ich sehe es ein: verloren hab ich dich, mein Kind! Doch kann ich es nicht fassen, noch versteh´n, es gab eine Zeit, die für uns war wunderschön! Meine ganze Sehnsucht schrei ich in den Wind, bis meine Augen voll Tränen sind ganz blind. Ich hab (...)

5. Erinnerungen 10.11.09, 16:49 Uhr
 Abends
 [size=12]Wenn die Kinder schlafen ein wachen auf die Sterne und es steigen Engelein nieder aus der Ferne. Halten treu die ganze Nacht, bei den frommen Kinder wacht[/size] (...)

6. Erinnerungen 05.11.09, 10:08 Uhr
 Novemberspaß
 Ich erinnere mich gerne an ein Gedicht von Seidel: November Solchen Monat muss man loben: Keiner kann wie dieser toben, keiner so verdrießlich sein und so ohne Sonnenschein! Keiner so in Wolken maulen, keiner so mit Sturmwind graulen! Und wie nass er alles macht! Ja, es ist `ne wahre (...)

7. Erinnerungen 02.11.09, 09:22 Uhr
 Auf der Schaukel
 Einmal runter, einmal rauf, hoch bis in den Himmel nauf, guck zum Petrus schnell hinein, guten morgen, Engelein! Rutsch dann wieder froh und munter, auf dem Sonnenstrahl herunter. (...)

8. Erinnerungen 17.10.09, 14:50 Uhr
 Gedichte aus längst vergangenen Tagen
 Eines Abends auf der Bank sitzend und den herrlichen Sonnenuntergang betrachtend, fiel mir ein Gedichtchen aus vergangenen Tagen ein, das ich hier einmal nieder schreiben möchte: [center][/center] [center]Sonne, gehst du schon wieder fort? Was tust du hinter dem Berge dort? Bleib doch ein (...)



UNSER TIPP: Du kannst Deine Artikel im größten Web-Verzeichnis bekannt machen!

WERBUNG
Anwesend:
Flüchtlingshilfe

Gruppenmitgliedschaften des Homepagebesitzers

keine

Treff-Mitgliedschaften des Homepagebesitzers

keine


Impressum | Partner | Newsletter | Hilfe | Häufige Fragen | Unterstütze den Seniorentreff | Schalte Werbung

Zum Amazon-Partnershop des Seniorentreffs

ANZEIGE